Ohne Schnickschnack! Kinder sprechen über Kinderrechte

In einem Workshop erarbeiten die Kinder aus dem soziokulturellen Zentrum in Burg bei Magdeburg, was ihrer Meinung nach Kinder für Rechte haben. Im weiteren Verlauf vergleichen sie ihre Ideen mit den 12 Kinderrechten der UN-Kinderrechtskonvention von 1989. Diese Rechte werden auf ein Plakat gemalt und diskutiert. Dann äußern die Kinder sich direkt, unverstellt und ohne Schnickschnack vor der Kamera in Art eines Dokumentarfilms. Viel Spaß beim Anschauen!